Ein Kurs in Wundern - Persönliche Erfahrungen

kurs-in-wundern

Was “Ein Kurs in Wundern” für mich ist

ZITAT: „Wahrnehmung wird durch Projektion erzeugt. Die Welt, die du siehst, ist das, was du ihr gegeben hast, nicht mehr als das. Doch wenn sie auch nicht mehr als das ist, ist sie auch nicht weniger. Deswegen ist sie für dich wichtig. Sie ist das Zeugnis für den Zustand deines Geistes, das äußerliche Bild eines inneren Zustands. Wie ein Mensch denkt, so nimmt er wahr.“
T-21.Einl.1:1-6

Der Kurs ist ein Werkzeug in dieser Welt auf unserem Weg zu uns Selbst, zu dem was wir wirklich sind. Wir können ihn verwenden oder nicht , es ist unsere Entscheidung, wie bei allem anderem, das uns in diesem Leben begegnet.

Vielleicht ist es erstmal wichtig zu wissen, was ist “unser Weg” – Ist er das Leben?
Ja, das Leben ist die äußere Form unseres Weges. Doch was ist der Inhalt? was ist der Sinn?
Für diese Fragen kann es keine Antworten geben, denn die Antwort ist ein Erleben tief in unserem Herzen.
Wir wollen wissen wie eine Mango schmeckt? Jede Antwort und sei sie noch so lang kann uns niemals das sagen was uns die persönliche Erfahrung des Geschmacks sagen kann – und niemandem können wir diese Erfahrung mit Worten vermitteln.

So gibt der “Kurs” uns auch keine Antwort auf diese Fragen sondern hilft uns das zu sehen was wirklich ist, hilft uns unsere eigenen Erfahrungen zu machen.
Wenn wir ihn studieren, ihn in unser Leben integrieren, das Erleben zu unserem Leben machen. Dann offenbart sich uns seine ganze Weisheit, dann offenbart sich uns die Liebe, unser Wesen.

Nach mehreren Jahren “Studium” kann ich langsam erleben, daß die Tage wieder länger werden, reicher und lichtvoller. Immer wieder erlebe ich eine grundlose Freude, eine Schönheit, die nicht von dieser Welt sein kann.
Liebe und Haß, Freude und Leid sind keine Gegensätze mehr sondern nur noch zwei Aspekte der selben Welt. Die Liebe die ich nun kennenlerne ist nicht von dieser Welt und har somit kein Gegenteil.

ZITAT: „Wunder geschehen auf natürliche Weise, als Äußerungen der Liebe.
Das wirkliche Wunder ist die Liebe, die sie inspiriert.
In diesem Sinne ist alles was aus Liebe kommt, ein Wunder.“
T-1.I.3:1-3

meinereise