Tagebuch

SFC 064 - Umstände08.08.2017

SFC – 064 – Umstände – Hallo Ihr,
ich glaube jeder wünscht sich Lebensfreude. Nur sind viele von uns, von den Umständen abgelenkt: Schlimmer Job, kein Job, schlimmer Partner, kein Partner, Probleme mit Geld, zu wenig Geld, zu jung, krank, zu alt, allein, nicht allein… Die schlimmen Umstände sind vielseitig, sehr vielseitig.

Ich kenne nur einen Ausweg:
- Umstände sind nur Umstände, wie schlimm sie auch zu sein scheinen.
- Umstände sind Herausforderungen.
- Wir bekommen nur solche Herausforderungen die wir auch meistern können.
- Schlimm ist es, wenn wir denken dass es schlimm ist.
- Und noch schlimmer ist es, wenn wir fühlen dass es schlimm ist.
Sich diesen Zusammenhängen bewusst zu sein und sie anzuwenden.

Ich höre schon jemand sagen: „Du hast gut reden, wenn Du meine Umstände hättest…“ Mag sein, mag aber auch nicht sein. Ich sage: „Was kannst Du verlieren wenn Du es ausprobierst?“ Immer wieder muß ich es auch zu mir sagen, und immer wieder funktioniert es. Das Leben, jeder einzelne Tag ist mir zu kostbar ihn mit der Überzeugung zu verbringen: Alles ist scheiße.
Euer Klemens

PS: Noch einen passenden Beitrag aus meinem Kreativ-Coach Blog.

Kategorien: Selbstfindungs-Challenge